Elimar Mal País, Tag 2


Wir fallen in ein Robinson-Crusoe-Erholungs-"Loch". Wir beschäftigen uns den ganzen Tag mit den Banalitäten eines am Strand lebenden Menschen. Wir dürfen erleben, wie man sich hier in Costa Rica von Fischen aus dem Meer und Kokosnüssen von den Bäumen ernährt. Es ist faszinierend und horizonterweiternd zugleich, wie wenig man doch benötigt, um glücklich morgens mit Bananen zum Frühstück aufzuwachen und satt abends durch Kartoffeln aus dem Lagerfeuer einzuschlafen.


32 Ansichten