Uyuni, Bolivien


Heute suchen wir einen ruhigen Platz, um Wäsche zu waschen und die Schäden der Reifenexplosion zu reparieren... und landen nach dem Tipp der deutschen Familie auf dem "Eisenbahnfriedhof" am Rande von Uyuni. Insgesamt befinden sich dort rund 100 alte Lokomotiven und Waggons, die ältesten stammen aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert. Unsere Kinder finden diesen aussergewöhnlichen Spielplatz klasse, klettern rauf - rein - runter, lassen China-Böller in den Wagons krachen und sind nur schwer an Abend ins Bett zu bekommen. Ein wenig unheimlich, aber wir schlafen auf dem Friedhof.


78 Ansichten