Chanavaya, Tag 2


Der Rücken schmerzt, die Muskeln haben Kater: nach der gestrigen Ausbuddel-Aktion wollen wir nicht fahren und so bleiben wir einfach da, wo wir gestern angehalten haben. Die Sonne geht erst um acht Uhr auf und den geschundenen Knochen tut der extra Schlaf gut. Wir bauen das Sonnensegel auf, um nicht zu verbrennen und versuchen in den Chill-Modus zu kommen. Die Kids machen in der Marslandschaft Wasserschlachten und holen mal wieder die Slackline heraus. Währenddessen versuchen sich die Eltern erneut an Lelés Pizza und packen den Grill aus...


64 Ansichten