Puerto Varas, Tag 3


Die deutsche Kolonialarchitektur in Puerto Varas gibt dem hübschen Städtchen am Lago Llanquihue mitteleuropäischen Flair. Hoch über der Stadt liegt die alles überblickende Kirche, die auf den Entwürfen der Marienkirche aus dem Schwarzwald basiert. Viele Straßenschilder tragen deutsche Namen und wir treffen ältere Menschen, die Deutsch sprechen können. Trotz sehr schlechtem Wetter fühlen wir uns hier wohl und finden ein nettes Plätzchen am See, von wo aus wir den Abenteuersportlern zusehen können. Bei uns ist ja Winter und so kuscheln wir uns zusammen in unser warmes Mobil und spielen Gesellschaftsspiele...


37 Ansichten