Coyhaique, Chile

Saturday, June 17, 2017

 

 

Wild, karg und schön offenbart sich der Nationalpark Queulat. Die Natur ist so gewaltig, wie die Stille, die sie erfüllt. Nur das Knacken der Äste unter der Schneelast durchbricht sie und dann, das immer näher kommende Kinderlachen.

 

Endlich können wir den Schlitten ausprobieren und endlich scheint die Sonne wieder. Und das ausgerechnet in einem Teil Patagoniens, der sogar im Sommer für seinen Regen bekannt ist. Die erste Begegnung mit so einer Masse an Schnee erfüllt die Sehnsucht an Winter, wie wir ihn uns seit Kindertagen erträumen. Ein richtiger, richtiger Winter. Es ist gar nicht mehr schlimm, dass wir zur "falschen" Jahreszeit hier sind. Es ist perfekt, der perfekte Tag, zumindest heute.

 

Die pure Romantik wird jäh unterbrochen, als das Expeditionsmobil den Berg nicht mehr hinauf kommt, sondern rückwärts hinunter rutscht. Der ganze Pass ist vereist, die Straße nicht mehr als eine Schlitterpartie. Nackte Panik macht sich breit und nur Papas Geistesgegenwärtigkeit verschont uns von einem Sturz ins Flussbett. Wir brauchen wohl wie alle anderen auch Schneeketten...

 

 

Please reload

Please reload

Archiv

Wednesday, July 26, 2017

Tuesday, July 25, 2017

Monday, July 24, 2017

Monday, July 24, 2017

Sunday, July 23, 2017

Saturday, July 22, 2017

Friday, July 21, 2017

Friday, July 21, 2017

Please reload

Aktuelle Einträge