Puerto Natales, Chile

Friday, June 30, 2017

 

Wolkenloser Himmel und die Sonne scheint! Der perfekte Tag liegt vor uns! Das Warten hat sich also gelohnt und wir werden mit schönster Aussicht belohnt. Gleich machen wir uns auf, um unsere Lieblingsplätze im Park nochmals abzufahren. Teilweise ganz anders erscheinen uns die schon bekannten Orte und wir sind einfach nur glücklich, so ein Wetter erwischt zu haben.

 

Am Nachmittag fühlen wir uns so erfüllt und haben das Gefühl, Torres del Paine richtig erlebt zu haben, dass wir unsere Reise fortsetzen können Richtung Feuerland. Auf dem Weg nach Puerto Natales, dem 120 km entfernten nächsten Ort, setzt sich die grandiose Landschaft weiter fort. Doch wir sind so gesättigt, so gefüllt mit Eindrücken, dass wir nicht einmal mehr stehen bleiben, obwohl jede zehn Kilometer ein eigenes beeindruckendes Fotobuch ergeben könnten.

 

In der Bucht von dem kleinen, verschlafenen Örtchen Puerto Natales fühlen wir uns schon ein wenig wie in der Antarktis, mit weißen Schneebergen, die im dunkelblauen Wasser münden. Unter sternklarem Himmel verbringen wir unsere ruhige Nacht an diesem besonderen Ort.

Please reload

Please reload

Archiv

Wednesday, July 26, 2017

Tuesday, July 25, 2017

Monday, July 24, 2017

Monday, July 24, 2017

Sunday, July 23, 2017

Saturday, July 22, 2017

Friday, July 21, 2017

Friday, July 21, 2017

Please reload

Aktuelle Einträge