Puerto San Julian, Argentinien

Saturday, July 8, 2017

Nach der Fahrt an Patagoniens Ostküste mit 360° Blicken vom Horizont erreichen wir am Nachmittag den malerischen Küstenort Puerto San Julián, der als Wiege der patagonischen Geschichte gilt. Die Kinder finden gleich ihren Lieblingsplatz neben der Skateranlage am Meer und sind für die nächste Zeit beschäftigt. Eine Gelegenheit für Mama und Papa wenigstens den gröbsten Dreck von den Fenstern zu putzen und sich mal wieder um die Wäsche zu kümmern.

 

Beim anschließenden Abendspaziergang durch den Ort finden wir die „Nao Victoria“, einen originalgetreuen Nachbau von Magellans Schiff. 1520 ankerte dieser mit seiner Besatzung an jenem Ort und vergab dem Land den Namen Patagonien. Nach einem kurzen Gespräch in der Touristeninformation wissen wir jetzt auch, dass wir nicht auf die Suche nach Pinguinen und Seelöwen gehen müssen, die zu Hunderttausenden die Sommermonate an der Küste verbringen, weil diese zur Zeit in brasilianischen Gewässern schwimmen. Lediglich die Glattwale und Commerson-Delfine sind an der Südküste zu finden.

 

Wir lassen den Abend ausklingen mit zwei Amerikanern auf Motorrädern, die wir seit Tagen immer wieder treffen, während die Kinder mit der Dorfjugend Kulturaustausch in der Halfpipe betreiben...

 

 

Please reload

Please reload

Archiv

Wednesday, July 26, 2017

Tuesday, July 25, 2017

Monday, July 24, 2017

Monday, July 24, 2017

Sunday, July 23, 2017

Saturday, July 22, 2017

Friday, July 21, 2017

Friday, July 21, 2017

Please reload

Aktuelle Einträge